Restaurants neu entdecken
Für Gastronomen
Search
Wo?
Was?

Hotel Bären Suhr in Suhr

Tisch reservieren
Telefon
062 855 25 25
Adresse
Bernstrasse West 56
5034 Suhr
Öffnungszeiten
 geschlossen
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag







Sitzplätze
innen: 80, aussen: 90
Auszeichnungen
Küche
Abendessen, gehoben, Gourmet, International, Klassiker, Mittagessen, Regional, Saisonal, Glutenfrei, Hausgemacht, Laktosefrei
Ambiente
Business, Familiär, Festlich, Gourmet
Services
Bankett, Catering, Festarrangements, Front Cooking, Garten, Hochzeiten, Hotel ***, Internet, Konferenz-/Seminarräume, Parkplätze, Raucherlounge im Garten, Take Away, Übernachtung, WLAN Zugang, WLAN Zugang gratis, Zimmer
Zahlungsmöglichkeiten
 
           
Diese Restaurant-Informationen stimmen nicht mehr? Melde es Lunchgate hier

Bewertungen

  • Gesamtbewertung
    4.8
  • Küche
    4.9
  • Service
    4.8
  • Ambiente
    4.7
  • Preis/Leistung
    4.7
Tisch reservieren

Mittagsmenüs

Hausspezialitäten

  • Tatar von geräucherter Forelle

    mit Sauerrahmglace, Rande und grünem Apfelgel
    19.00

  • Winterlicher Blattsalat

    mit Granatapfelkernen und gehacktem Ei
    11.00

  • Suhrer Nüsslisalat mit Hausdressing,

    gehacktem Ei, Speck und Brotcroûtons
    16.50

  • Kürbiscremesuppe mit Amaretto und gerösteten Kernen

    mit Jakobsmuschel
    16.50

  • Trüffel-Käseravioli geschwenkt in Nussbutter

    mit gehobeltem Parmesan und Schnittlauch
    31.00

  • Seeteufelfilet im Pfeffer-Kräutermantel auf cremigem Champagnerkraut

    mit Schupfnudeln und Haselnuss-Rosenkohlblättern
    39.00

  • Hausgemachte Egliknusperli im Pankomantel

    mit Kräuterkartoffeln und Tartarsauce
    32.00

  • Klassisches Chateaubriand „flambé“ mit Sauce Béarnaise, feinem Gemüse und knusprigen Pommes,

    am Tisch flambiert, ab 2 Personen, in 2-Gängen serviertt
    69.00

  • Rehschnitzel „Mirza“ mit Wildrahmsauce

    hausgemachte Spätzli, Rotkraut und herbstliche Garnituren
    44.00

  • Saftiger Hirschpfeffer mit Silberzwiebeln und Speck

    hausgemachte Spätzli, Rotkraut und herbstliche Garnituren
    35.00

  • Rosa gebratenes Kalbssteak an Amaronejus,

    mit Trüffel-Käseravioli und feinem Gemüse
    55.00

  • Kalbs – Cordon Bleu „Bären“ mit Bauernschinken

    und gereiftem Greyerzer serviert mit Marktgemüse und Pommes frites
    45.00

  • Hausgemachter Schoggikuchen mit flüssigem Kern,

    mit Mandarinen-Limettensorbet. Gut Ding will Weile haben, in diesem Fall ca. 25 min
    16.50

Kommentare von Gästen

Das könnte Sie auch interessieren