Restaurants neu entdecken
Für Gastronomen
Search
Wo?
Was?

Lapin - Hotel de la Paix in Luzern

Tisch reservieren

Täglich frisch zubereitete Speisen auch in der Corona Zeit!

Das Restaurant Lapin im Hotel de la Paix in Luzern besticht durch gut bürgerliche, schweizerische Küche. Besonders beliebt ist, allem voran der legendäre Flambi-Spiess der direkt am Tisch flambiet wird, aber auch das Kalbslebergeschnetzelte und die traditonelle Fritschi Pastete. Ein gut assortiertes Sortiment an Weinen aus den wichtigsten Anbaugebieten Europas rundet das Angebot ab.

Telefon
041 418 80 00
Adresse
Museggstrasse 2
6004 Luzern
Öffnungszeiten
 10:00–22:00
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag







Sitzplätze
innen: 80
Karten
A la Carte
Auszug aus der Karte

Coupe Romanoff, Entlebucher Heusuppe, Geschnetzelte Kalbsleber, Pommes Frites, Rassiges Rindstatar

Auszeichnungen
Küche
Abendessen, Brasserie, Cordon bleu, Gut bürgerlich, Klassiker, Marktküche, Saisonal, Schweizerisch, Wildgerichte, Hausgemacht, Trennkost
Ambiente
Familiär, Klassisch, Landestypisch, Romantisch, Rustikal, Trendy
Services
Bankett, Brasserie, Café, Catering, Events, Hochzeiten, Hotel ***, Internet, Kinderfreundlich, Lift/Aufzug, Saal, Salat-Buffet, Snacks / Quick Bites, Übernachtung, Vinothek / Weinstube, Weinkeller, WLAN Zugang, WLAN Zugang gratis, Zimmer
Zahlungsmöglichkeiten
 
                 
Diese Restaurant-Informationen stimmen nicht mehr? Melde es Lunchgate hier

Bewertungen

  • Gesamtbewertung
    4.7
  • Küche
    4.8
  • Service
    4.8
  • Ambiente
    4.6
  • Preis/Leistung
    4.6
Tisch reservieren

Mittagsmenüs

Hausspezialitäten

  • Entlebucher Heusuppe

    mit Heu vom Bergheumilchbauer Erich Unternährer aus Romoos
    und hausgemachten Frischkäse Ravioli
    9.00

  • Hausgemachte Biosphärenravioli

    mit Spinato Ricotta, in brauner Butter geschwenkt
    konfitierte Cherrytomaten
    25.00

  • Cordon-Bleu (schw) klassischer Art oder mit Spargeln

    und Bergkäse gefüllt
    dazu Pommes Frites
    39.00

  • Luzerner Mistchratzerli vom Lapin Grill

    serviert mit Salat oder Weissweinrisotto
    29.00

  • Original Luzerner Fritschipastete, mit Kalbfleischstückli und Brät

    an kräftiger dunkler Sauce, serviert mit viel Gemüse
    mit knusprigem Blätterteigpastetenhaus
    37.00

  • Medaillon und Hacktätschli vom Wiesenschwein

    an kräftigem Bratenjus
    mit Spargelragout und Frühkartoffeln
    37.00

  • Pochiertes Saiblingsfilet an Entlebucher Solarissauce

    mit Spargelrisotto
    37.00

  • Tannschösslig Mousse in Schokoladenkorb

    mit Erdbeer-Minzragout und Selleriesirup
    13.00

  • Eispalatschinken nach Art des Chefs

    (feiner Pfannkuchen mit Vanilleglace
    und Schoggisauce)
    8.50

Kommentare von Gästen

Das könnte Sie auch interessieren