Restaurants neu entdecken
Search
Wo?
Was?

Speck Confiserie-Cafe in Zug

Gaumenzauber für Geniesser

Das Familienunternehmen Confiserie Café Speck wurde im Jahr 1895 gegründet und wird nun schon seit 4 Generationen erfolgreich geführt. In der Stadt Zug verfügt das Unternehmen über vier Standorte: Confiserie und Tea-Room am Bahnhof, das Bistro Monsieur Baguette an der Baarerstrasse, die kleine Gelateria an der Schiffsanlegestelle sowie die Konditorei-Café in der Einkaufshalle Metalli. Im Lokal in der Einkaushalle Metalli stehen Salate, hausgemachte Pastagerichte, Sandwiches und täglich wechselde Mittagsmenüs zur Auswahl. Vegetarische Gerichte spielen eine besonders wichtige Rolle.

Telefon
041 728 07 28
Adresse
beim Bahnhof/Alpenstr. 12
6300 Zug
Öffnungszeiten
 08:00–12:00
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag







Sitzplätze
innen: 70, aussen: 30
Karten
A la Carte
Auszug aus der Karte

Gemischter Salat, Gemüseteller mit Spiegelei, Gemüseteller mit gebratenem, HAUSGEMACHTE PASTA, Nudeln mit Tomatensauce, Pouletgeschnetzeltes an Curryrahmsauce, Raclettekäse überbacken, Vanilleglace mit heissen Beeren, Wienerli im Blätterteig, grillierte Zucchetti, italienischer Salat, mit Schinken und Ananas, mit gemischtem Salat, ravioli al Pesto

Küche
International, Vegetarisch, Saisonal, Hausgemacht
Ambiente
Klassisch, Romantisch
Services
Lieferservice, Take Away, Bäckerei, Bar, Café, Catering, Events, Boulevard
Zahlungsmöglichkeiten
 
         
Diese Restaurant-Informationen stimmen nicht mehr? Melde es Lunchgate hier

Mittagsmenüs

Hausspezialitäten

  • Unsere Hausspezialitäten zum Schenken oder selber Geniessen:

    Speckli - das delikate Mandelgebäck, feine Zuger Kirschtorten, Kirschstängeli,
    Swissky Truffes, Macarons, Zuger Rötel und vieles mehr!

  • Vegi Menus

    Tägliche Auswahl
    an vegetarischen Spezialitäten

Das könnte Sie auch interessieren